Flatrate Futur

Ein pauschal zu entrichtender „Kulturpfenning“ ist keine einfache Lösung. Eine solche Abgabe für Netzinhalte gibt allerdings eine diskussionswürdige Richtung vor, schreibt Christian Schlüter in der Frankfurter Rundschau.

Bitte einen Kommentar hinterlassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: