Bruno Kramm zum Urheberrecht

Über eine Veranstaltung der Piraten mit ihrem Bundesbeauftragten zum Urheberrecht Bruno Kramm zum Urheberrecht berichtet Thomas Göttinger in der Mittelbayerischen. Trotz der medientypischen Reserviertheit beim Thema Urheberrecht (man scheisst sich ja nicht selbst ins Bett) ist der Artikel ganz gut geschrieben und macht Interesse an Bruno Kramm.

Bitte einen Kommentar hinterlassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: