Loriots Tochter klagt gegen Biografie

Auch der Stern berichtet darüber. Man fragt sich natürlich zuerst, ob dies ein Scherz sein soll, aber Loriot soll ja schon zu Lebzeiten recht humorlos gewesen sein.

Advertisements

Aktivisten fürs Urheberrecht unter Beschuss aus dem Netz

Eine anonyme Gruppe habe Rechner der Initiative mit «Mail-Bomben» und der Botschaft «Don’t fuck with anonymous» attackiert, berichtet der Stern.

Steinmeier: Regierung hat bei Urheberrecht geschlafen

Nach einem Aufruf hunderter Künstler zur Stärkung des Urheberrechts hat SPD-Fraktionschef Frank-Walter Steinmeier der Regierung Untätigkeit auf diesem Gebiet vorgeworfen, berichtet der Stern.

Künstler gegen Piraten: Streit um Urheberrecht geht weiter

Die Fronten im Streit um das Urheberrecht sind verhärtet, beide Seiten bleiben bei ihren Positionen, berichtet der Stern.

Kirchentag der Netzrevolutionäre

Die Berliner Konferenz re:publica habe eindrucksvoll gezeigt, dass die politische Verfassung des Internets ein zentrales politisches Thema der nächsten Jahre sei, berichtet Florian Güßgen im Stern.

Private Musikvideos können Urheberrecht verletzen

Wer Karaoke-Videos oder die Cover-Versionen eines Hits über YouTube und Co. verbreitet, verletzt die Urheberrechte der Künstler, berichter Stern.de.

Tatort Internet

Mit immer größerer Wut wird der Kampf ums Kopieren im Netz ausgefochten, analysiert Florian Güßgen im Stern.