Streit ums Urheberrecht: Politik räumt Versäumnisse ein

Die jüngste Eskalation im Streit ums Urheberrecht ist nach Einschätzung von Politikern auch in Zusammenhang mit Versäumnissen der Politik zu sehen, berichtet die Welt .

Keine Angst vor dem Shitstorm

Die Rechte von Urhebern, Künstlern und Kreativen müssen geschützt werden, so die grüne Bundestagsabgeordnete Agnes Krumwiede in der TAZ.