Kopierfrieden durch die Kulturflatrate

Wir kriminalisieren eine ganze Generation, die Musik digital über das Internet kopiert, schreibt Dirk von Gehlen in der Süddeutschen Zeitung.

Zeit der Kannibalen

Es nervt, wenn ein Musik-Video bei Youtube gesperrt ist. Doch wer ist der Böse?, fragt Jens-Christian Raabe in der Süddeutschen Zeitung.

Lob der Content-Mafia

Das Urheberrecht behindert Freiheit und Kreativität? Das ist populistischer Unsinn, schreibt Konstantin Wegner in einem Gastbeitrag in der Süddeutschen Zeitung.

Mehr von diesem Beitrag lesen

Wie Opportunismus die Urheberrechtsdebatte behindert

Wenn sich Grünen-Fraktionschef Jürgen Trittin plötzlich für eine Kulturflatrate ausspricht, mag er damit gegen die Piraten punkten wollen, sagt Adrian Kreye in der Süddeutschen Zeitung.